List/Grid Tag Archives: USA

NAFTA, CETA und TTIP
Wie frei ist der Freihandel?

Freihandel klingt zu gut, um wahr zu sein. Es klingt, als ob beide Seiten in gleicher Weise von „Freihandelsabkommen“ wie CETA oder TTIP profitieren. Nichts trifft weniger zu.

US-Wahlkampf
Donald Trump – Im Zweifel die bessere Wahl?

Wären da nicht seine Entgleisungen, außen- und wirtschaftspolitisch könnte man Donald Trump durchaus etwas abgewinnen.

Verschwörungen
Die CIA, Contras und Kokain II

… oder die Entstehung von “Verschwörungen” am Beispiel der Geschichte neokonservativer US-Außenpolitik.

US-Krieg in Afghanistan
Außer Spesen nichts gewesen?

10 Thesen zum Kriegszweck, seinem Verlauf und seinen trostlosen Resultaten in Afghanistan Von Rainer Schreiber Afghanistan ist der Presse nur noch selten eine Notiz wert;… Weiterlesen »

Studie zu Einfluss und Ungleichheit in den USA
Macht Geld Politik?

Wie schlägt sich Ungleichheit in Politikergebnissen nieder? Setzen sich die finanziell besser gestellten Gruppen mit ihren Positionen eher durch? Forschungen aus den USA untermauern diese… Weiterlesen »

Geopolitik
Russland, Hindernis für das “Globale Amerika”

Russland stellt eines der wichtigsten geopolitischen Hindernisse für Washington dar. Es weitet seine Einflusssphäre aus und zeigt der Welt, das es im Bereich der Energiepolitik… Weiterlesen »

US-Denkfabrik Stratfor
Die Falken der Geopolitik

Die brisanten Aussagen des Direktors einer einflussreichen Denkfabrik zur US-amerikanischen Geopolitik, deren Hauptziel es ist, ein Deutsch-Russisches Bündnis zu verhindern, verbreiten sich viral im Internet…. Weiterlesen »

Transatlantische Netzwerke
Die Demokratie im Visier

Obwohl über TTIP und Co. zurzeit viel diskutiert wird, fragt zugleich doch niemand nach den Urhebern dieses Programms, nach ihren Motiven, ihrer „Philosophie“, ihrer Taktik… Weiterlesen »

Deutsch-französische Freundschaft
Ziemlich beste Freunde

In diesen Tagen zeigt sich, von welcher Bedeutung die Freundschaft zwischen Deutschland und Frankreich auch für die Weltpolitik als Ganzes ist. Von Florian Sander Deutschland,… Weiterlesen »

EASA-Memorandum
Quo vadis Europa?

Gedanken zum Aufruf an die europäische Politik von der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste Von Günter Buchholz Die jahrzehntelange Prozess der europäischen Einigung war… Weiterlesen »

“Putin-Versteher”

Was bezweckt eigentlich die Presse mit dem abwertend konnotierten Begriff “Putin-Versteher”? Ein Versuch der kritischen Einordnung. Von Heinz Sauren Russland mit seinem Präsidenten Wladimir Putin… Weiterlesen »

Vom möglichen Ernstfall

“Luftschutz” hat heute einen befremdlichen Klang. Doch der Rückkehr der Geopolitik und einer neuen, multipolaren Weltordnung sollte auch im Bereich der Zivilschutzmaßnahmen Rechnung getragen werden…. Weiterlesen »

Mediale Kriegswirren

Der Konflikt in der Ukraine ist zum Stellvertreter-Krieg der großen Mächte geworden – und als solcher nicht neu. Doch diesmal sind die Leitmedien der große… Weiterlesen »

Der Iran und der IS-Konflikt als Chance?

IS, Al Qaida: Das Desaster in Nahost wurde durch das Säbelrasseln der NeoCons mitverursacht. Doch nur ein Dialog mit kühlem Kopf eröffnet die Chance auf… Weiterlesen »

ISIS und der lange Schatten der NeoCons

Die radikalislamische ISIS sind ein Produkt jener “Failed States”, die die USA unter der interventionistischen Ideologie der NeoCons selbst geschaffen haben. Von Florian Sander Die… Weiterlesen »

Syrien – Eine geopolitische Frage

Syrien ist zum zentralen außenpolitischen Thema der Welt geworden. Die arabische Halbinsel war noch nie von besonders stabilen Machtverhältnissen geprägt, doch nun mutiert sie zu… Weiterlesen »

Warum Chávez so wichtig war

Rückblick auf das Wirken eines Caudillos, der lateinamerikanische Geschichte schrieb – und dabei tatsächlich in die Fußstapfen seines Vorbildes Simon Bolivar getreten sein dürfte. Von… Weiterlesen »

Tod von Hugo Chávez
Der Träumer aus Sabaneta

Hugo Chávez ist tot. Die internationale Politik hat damit mehr als nur einen bunten Paradiesvogel verloren. Ein Nachruf. Von Sebastian Müller 1992 scheiterte Hugo Rafael… Weiterlesen »

le-bohemien