Login/Register << MitschreibenLogin/Register << Mitschreiben

List/Grid Author Archives:

Brüsseler Technokratie
Schlimmer als die Papstwahl

Wann fällt die Entscheidung über die Hilfe für Griechenland? Und wie? Die Entscheidungsprozesse in Brüssel sind komplizierter und undurchsichtiger als im Vatikan – sie verwischen… Weiterlesen »

Treffen der EU-Finanzminister in Riga
Was ist Plan B?

Die Eurogruppe verliert die Geduld mit Griechenland. Bei einem Treffen in Riga brachten die Gläubiger einen „Plan B“ ins Gespräch – für den Fall, dass… Weiterlesen »

Austeritätspolitik
Endlich Tauwetter

In Deutschland wird die neue Regierung Tsipras regelrecht verteufelt. Doch im Rest Europas sieht es ganz anders aus. Dort hofft man, dass der Machtwechsel in… Weiterlesen »

Neuer Fieberschub

Die Eurokrise verschärft sich wieder, vor allem in Portugal: Dort tritt der Finanzminister zurück – aus Protest gegen das verfehlte Spardiktat. Aber auch aus Rom… Weiterlesen »

Bewusste Irreführung

Nun wird Zypern also doch „gerettet“. Die Eurogruppe hat beschlossen, den Weg für milliardenschwere Finanzspritzen freizumachen. Und wie der Zufall es so will, räumt die… Weiterlesen »

Die gestohlene Wahl

Nach der Wahl in Rom zeichnet sich ein Patt ab. Der Linksliberale Bersani gewinnt im Abgeordnetenhaus, der Rechtspopulist Berlusconi im Senat. Amtsinhaber Monti kommt trotz… Weiterlesen »

Deutsches Europa

Zum 50. Jahrestag des Elysée-Vertrages gibt es nicht viel zu feiern. Kanzlerin Merkel und Präsident Hollande gehen sich zwar nicht mehr aus dem Weg. Doch… Weiterlesen »

Die Kosten des Sparwahns

Die einseitige Sparpolitik kommt Europa teuer zu stehen. Sie hat nicht nur die Konjunktur abgewürgt, wie der IWF mittlerweile offen zugibt. Sie hat auch die… Weiterlesen »

Reform! Reform? Welche Reform?

In Brüssel ist das Reformfieber ausgebrochen. Neben den Plänen für eine “echte” Wirtschaftsunion werden nun auch Vorschläge für eine “effiziente” EU und eine “schlagkräftige” Außenpolitik… Weiterlesen »

Europa verschwindet

Die Wahl in den USA wird von wirtschafts- und sozialpolitischen Themen beherrscht. Außenpolitik spielt diesmal keine große Rolle, Europa kommt so gut wie gar nicht… Weiterlesen »

Das Drama des überzeugten Europäers

Mitten in der schlimmsten EU-Krise ist ein heftiger Streit zwischen überzeugten Europäern und Euroskeptikern entbrannt. In der “Zeit” werfen sich der Europaabgeordnete D. Cohn-Bendit und… Weiterlesen »

Das Ende aktiver Wirtschaftspolitik

Von Eric Bonse Die Masterpläne zur Überwindung der Eurokrise und zum Aufbau einer “echten” Wirtschaftsunion häufen sich. Nach Van Rompuy I und II hat nun… Weiterlesen »

Zwangsjacke Euro

Von Eric Bonse In Spanien und in Griechenland werden die Proteste gegen den Sparkurs von Gewalt überschattet. In Madrid wurden bei einer Kundgebung vor dem… Weiterlesen »

le-bohemien