List/Grid Tag Archives: Postmoderne

Postdemokratie
Allianz des „progressiven“ Neoliberalismus

Linksliberal, sozialliberal, progressiv? Wie die korrumpierte Linke dem Neoliberalismus ein neues Gewand gibt.

Kollektive Identitäten
Zum Verhältnis von Klasse und Nation

Warum Klassenkampf und der Kampf um nationale Selbstbestimmung zwei Seiten einer Medaille sind.

Postmoderne
Wenn nichts mehr so richtig klar ist

“Geht nicht” gibt’s nicht! No excuses! Der Habitus eines Sportlehrers oder eines Fitnesstrainers als Paradigma einer Gesellschaft. Willkommen in der Postmoderne.

Flüchtlingskrise
Das bröckelnde Primat des Geldes

Die Flüchtlingskrise wird nur oberflächlich diskutiert. Dementsprechend wird ihr begegnet: „Refugees welcome“ versus „Refugees go home”

Nietzsches Nihilismus
Prozesse der Auflösung

Nietzsche hatte einen Prozess der Auflösung von allgemeingültigen Werten wie kaum ein anderer verkündet. Die Postmoderne knüpft an seine Überlegungen an und radikalisiert sie in… Weiterlesen »

Parteikultur
Wege aus der Klientelpolitik

Die Postmoderne zeichnet sich durch die Ablehnung von festen Grundsätzen aus. In der Politik führt sie zu Verstößen gegen fundamentale Prinzipien der Demokratie. Nur durch… Weiterlesen »

Marktkonformität
Heimlich in eine neue Welt

In der Postmoderne wurde ein ganz neues Gesellschaftsmodell erdacht, das so grundlegend anders als das Alte ist, dass es jeden Lebensbereich von Grund auf neu… Weiterlesen »

Als ob die Erde eine Scheibe wäre

… oder vom postmodernen Relativismus der Gender Studies an den deutschen Universitäten. Von Dr. Alexander Ulfig Neulich hat mich ein Freund zu einer geschichtswissenschaftlichen Vorlesung… Weiterlesen »

Humanismus
Der Mensch als Maß aller Dinge?

Michel Foucaults postmoderner Anti-Humanismus versus Humanismus als Lebensorientierung Von Dr. Alexander Ulfig Postmoderne Denker wie Michel Foucault, Jacques Derrida oder Jacques Lacan, werden als Anti-Humanisten… Weiterlesen »

Die Postmoderne ist tot

Der universale Anspruch der Postmoderne, nicht bloß Ende, sondern Kulminationspunkt aller Erzählungen, allen Handelns, Wissens und Denkens zu sein, ist widerlegt worden durch Kräfte, die… Weiterlesen »

le-bohemien