Login/Register << MitschreibenLogin/Register << Mitschreiben

List/Grid Tag Archives: Ungleichheit

Debatte
Die “Neue Rechte” – Eine Dekonstruktion

Die “Neue Rechte” sucht im Netz den Schlagabtausch mit dem politischen Gegner. Die Replik der Sezession auf einen hier erschienen Artikel veranlasst zu einem umfassenden Dekonstruierungsversuch rechten Denkens.

Existenzmaximum
Begrenzung des Superreichtums

Ein Existenzminimum ergibt sich als Gebot aus der deutschen Verfassung. Doch warum sollte man auf der anderen Seite nicht auch ein Existenzmaximum bestimmen können?

Studie zu Einfluss und Ungleichheit in den USA
Macht Geld Politik?

Wie schlägt sich Ungleichheit in Politikergebnissen nieder? Setzen sich die finanziell besser gestellten Gruppen mit ihren Positionen eher durch? Forschungen aus den USA untermauern diese… Weiterlesen »

Warum Freiheit nicht Ungleichheit rechtfertigt

Das Recht an einer Sache wird im Libertarismus mit Freiheit gleichgesetzt – was die zusätzliche Freiheitsreduktion für diejenigen unterschlägt, die das Recht an dieser Sache… Weiterlesen »

Capital in the 21st Century
Das Ereignis Piketty

Schon ist vom “Buch des Jahrzehnts” die Rede, von der “Piketty-Revolution”. Ein Buch mischt die globale wirtschaftspolitische Debatte auf. Von Robert Misik Eine “intellektuelle Sensation”… Weiterlesen »

«Macht und Politik sind voneinander geschieden»

Was früher zusammengehörte, hat sich immer mehr voneinander getrennt: Während die Politik im Wesentlichen lokal agiert, hat sich die Macht verflüssigt, vom Lokalen abgekoppelt und… Weiterlesen »

Ungleichheit und Krise – zwei Wortmeldungen

Die aktuelle Wirtschafts- und Finanzkrise und die zunehmende Ungleichheit, die wir in westlichen Industriestaaten mindestens seit etwa 30 Jahren beobachten müssen, sind nicht voneinander zu… Weiterlesen »

Die biologische Klasse

…und die Auflösung von Klasseninteressen Von Roberto J. Lapuente Das große Geld hat der Unterklasse so lange eingeflüstert, dass es so etwas wie Klasseninteressen gar… Weiterlesen »

Flexibiliät, die schädlich ist

Was passiert genau, wenn die Ungleichheit wächst? Von Robert Misik Vor zehn Jahren galt, wer sich für mehr Gleichheit einsetzte (oder umgekehrt die wachsende Ungleichheit… Weiterlesen »

Die Krankheit der Märkte

Ein Manifest Im vergangenen Jahr ist der britische Historiker Tony Judt gestorben. Judt wurde einer breiteren Öffentlichkeit durch sein im Jahr 2005 erschienenes Werk „Die… Weiterlesen »

le-bohemien