Login/Register << MitschreibenLogin/Register << Mitschreiben

List/Grid Tag Archives: Eurokrise

Europäische Einigung
Europa – Projekt in der Krise

Das Elitenprojekt der “Vereinigten Staaten von Europa” rückt angesichts mehrerer Teilkrisen in weite Ferne. Das Macht- und Zuständigkeitsverhältnis zwischen Brüssel und den Nationalstaaten muss neu justiert werden.

Eurokrise
Wann kommt der Dexit?

10 Thesen, weshalb Europa (temporär) auf Deutschland verzichten kann Von Daniel Belling Noch bevor die Euro-Länder und die griechische Regierung am Montag zu einem Abschluss… Weiterlesen »

Neuer Fieberschub

Die Eurokrise verschärft sich wieder, vor allem in Portugal: Dort tritt der Finanzminister zurück – aus Protest gegen das verfehlte Spardiktat. Aber auch aus Rom… Weiterlesen »

Ungleichheit und Krise – zwei Wortmeldungen

Die aktuelle Wirtschafts- und Finanzkrise und die zunehmende Ungleichheit, die wir in westlichen Industriestaaten mindestens seit etwa 30 Jahren beobachten müssen, sind nicht voneinander zu… Weiterlesen »

“Iss heute, um zu überleben!”

Portugal ist auf seinem Weg Richtung wirtschaftlichen und sozialen Abgrund den Spaniern einen Schritt voraus. Dies stellte Rosa María Artal, Journalistin und Schriftstellerin, in einem… Weiterlesen »

"Man muss es halt erklären"

In den Leitartikeln beschwören die großen Medien wieder den Neoliberalismus Von Sebastian Müller Seit kurzem stehen in den gebeutelten Krisenländern Griechenland, Portugal und Spanien die… Weiterlesen »

Sturm auf die Akropolis

Der reaktionäre Geist des Griechen-Bashings Von Gerd R. Rueger Der mediale Rechtspopulismus setzt heute nicht mehr auf den traditionellen Rassismus des Kolonialismus und Nazionalsozialismus, sondern… Weiterlesen »

Europa, endlos in der Krise

Die Eliten sind unfähig zu Reformen Ein Gastbeitrag von Martin Atzler  Fast täglich liefern die Nachrichtenticker neue Krisenmeldungen über den Euro: Irland, Portugal, Griechenland, Spanien,… Weiterlesen »

Euro-Krise

Staatsfinanzierung als Subvention des Finanzsektors Ein Debattenbeitrag von Jens Berger Ein Leser stellte uns neulich die Frage, warum Staaten sich eigentlich über die Märkte finanzieren?… Weiterlesen »

Empört euch!

Von Florian Hauschild „Retten“ und „Helfen“ wollen sie nun also. Und die anderen sollen „Sparen“ und sind deshalb zu „Reformen“ angehalten. Was dieser Tage so… Weiterlesen »

Schäffler zur Griechenland-Rettung

“Wir befinden uns auf dem Weg in die Knechtschaft” Im Zuge der Verschärfung der globalen Systemkrise gibt es die unterschiedlichsten Deutungsversuche. Positives gibt es dabei… Weiterlesen »

le-bohemien