Sebastian Müller

... ist Herausgeber von le Bohémien. Er studierte Geschichte, Politikwissenschaft sowie Germanistik an der TU Darmstadt und setzt sich als freier Journalist und Autor insbesondere mit den Wechselwirkungen von Ökonomie und Gesellschaft auseinander. Im Oktober ist sein Buch "Der Anbruch des Neoliberalismus" im Promedia Verlag erschienen. Seit 2016 arbeitet er als Redakteur für Makroskop unter Heiner Flassbeck,
Dieser Benutzerkonto Status ist Genehmigt

Dieser Benutzer hat noch keine Informationen zu ihrem Profil hinzugefügt.

le-bohemien